Der sächsische Modulhersteller und Kraftwerksbauer errichtet zunehmend Fotovoltaik-Anlagen in dem südeuropäischen Land. Ein spezieller Einspeisetarif für Solarmodule „Made in Europe“ scheint das besonders attraktiv zu machen. 04/11/2011

Durch eine Generalüberholung in einem der sechs Kraftwerksblöcke konnte der Wirkungsgrad der Stromproduktion etwas gesteigert werden. Allerdings liegt er immer noch deutlich unter den Werten von Vattenfalls moderneren Braunkohle-Kraftwerken. 02/11/2011

Aus dem kürzlich eröffneten LNG-Terminal Gate bezieht VNG über Econgas kurzfristige Lieferungen. Langfristig soll verflüssigtes Erdgas aus Übersee ein fester Bestandteil des VNG-Portfolios werden. 26/10/2011

An der Talsperre Schmalwasser soll ein Stromspeicher mit 400 Megawatt Leistung gebaut werden. Das Landes-Wirtschaftsministerium hat schon weitere Standorte im Blick. 21/10/2011

Der deutsche Technikkonzern hat gemeinsam mit einem einheimischen Partner ein neues Werk in der russischen Stadt eröffnet. Insgesamt will Siemens in den kommenden drei Jahren eine Milliarde Euro in Russland investieren. 19/10/2011

Eine neue Biogastechnik kann den erneuerbaren Energieträger genau dann produzieren, wenn er für die Stromproduktion gebraucht wird. Als Einsatzstoffe kommen zunehmend Bioabfälle in Frage. 17/10/2011

 

Am Tagebau Profen will der Braunkohle-Produzent für 1,3 Milliarden Euro ein gut regelbares Großkraftwerk bauen. Wenn die Genehmigungen vorliegen und Investoren mitziehen, soll der Bau 2015 beginnen. 14/10/2011

Eine neue Halbleiter-Technologie soll Solarzellen effektiver machen. Ein sächsisches Unternehmen arbeitet mit Schweizer Wissenschaftlern daran, sie für die breite industrielle Massenfertigung zu erschließen. 12/10/2011

Kleinste Choren-Gesellschaft aus der Insolvenz gerettet

Der Apparatebauer Choren Components wird vom bisherigen Geschäftsführer übernommen. Für die deutlich größeren Gesellschaften Choren Industries und Choren Fuel Freiberg wollen die Insolvenzverwalter in den nächsten Monaten nach Lösungen suchen. 10/10/2011

Mit einer neuen Schaltanlage verdoppelt Envia Netz in Brandenburg die nutzbare Leistung einer bestehenden Hochspannungs-Leitung. Damit soll sie nun deutlich mehr Strom aus erneuerbaren Energien aufnehmen können. 07/10/2011

Im ungarischen Szarvas hat Rebioenergie eine Biogasanlage errichtet. Sie erzeugt Strom nach Bedarf und versorgt einen Putenfleisch-Betrieb mit Wärme und Kälte. 05/10/2011

Stadtwerke Leipzig Netz wappnet sich für den Fall, dass das vorgelagerte Strom-Übertragungsnetz ausfällt. Dann sollen mehrere Stadtteile als Netzinsel aus dem eigenen Kraftwerk versorgt werden. 30/09/2011

Der Dresdner Modulhersteller hat eine Megawatt-Anlage für den Chemnitzer Energieversorger Eins Energie errichtet. Der Solarpark auf dem Flugplatz Kamenz wird deutlich größer. 26/09/2011

Die Energieversorgung Halle lässt auf dem Dach des neuen Sportparks der Stadt eine Fotovoltaik-Anlage bauen. Es ist die bisher größte Anlage im Solarprogramm des kommunalen Unternehmens. 23/09/2011

Russisches Erdgas in deutschem Steinsalz

In Peissen bei Bernburg bauen Gasprom Germania und Verbundnetz Gas einen gemeinsamen Untergrund-Speicher für Erdgas. Er soll schon im Oktober den Betrieb aufnehmen. 21/09/2011

Wintershall und EDF steigen in das Projekt für eine Pipeline durch das Schwarze Meer ein. Es soll steigende russische Erdgas-Exporte nach Europa ermöglichen und weniger abhängig vom Landweg machen. 19/09/2011