Russisches Erdgas in deutschem Steinsalz

In Peissen bei Bernburg bauen Gasprom Germania und Verbundnetz Gas einen gemeinsamen Untergrund-Speicher für Erdgas. Er soll schon im Oktober den Betrieb aufnehmen. 21/09/2011

Wintershall und EDF steigen in das Projekt für eine Pipeline durch das Schwarze Meer ein. Es soll steigende russische Erdgas-Exporte nach Europa ermöglichen und weniger abhängig vom Landweg machen. 19/09/2011

In seinem ersten Bürgerbeteiligungs-Projekt bietet der Regionalversorger Privatpersonen an, sich mit Darlehen an einem Windpark zu beteiligen. Stadtwerke können Gesellschaftsanteile erwerben. 15/09/2011

Juwi hat seine Fotovoltaik-Anlagen in der Lieberoser Heide auf eine Spitzenleistung von 71 Megawatt peak erweitert. Jetzt ist sogar ein Ausbau bis auf 300 MWp im Gespräch. 12/09/2011

Der Energiekonzern Vattenfall Europe hat angekündigt, die Regelfähigkeit seiner vier ostdeutschen Braunkohlen-Kraftwerke zu verbessern. Das soll es ermöglichen, mehr Strom aus erneuerbaren Energien in die Netze einzuspeisen. 07/09/2011

Das polnische Kraftwerks- und Vertriebsgeschäft des schwedischen Energiekonzerns wird von einheimischen Unternehmen übernommen. Damit betreibt  Vattenfall in dem Land nur noch  Energiehandel und IT-Dienstleistungen. 31/08/2011

Strukturwandel durch Ökostrom

Das Stromnetz des Regionalversorgers Enviam ist einmal dafür geschaffen worden, Strom aus wenigen Großkraftwerken an die Abnehmer zu verteilen. Jetzt muss es ausgebaut werden, damit es den Strom aus vielen verstreuten Öko-Kraftwerken aufnehmen und zu den Verbrauchern transportieren kann. 29/08/2011

Dem deutschen Technologiekonzern ist es nicht gelungen, den russischen Kraftwerksausrüster Silowyje Maschiny zu übernehmen. Nun gibt er seine Minderheitsbeteiligung ab und gründet ein Gemeinschaftsunternehmen mit dem russischen Partner. 22/08/2011

Finnische Kraftwerkstechnik für ZwickauMit Strom und Wärme aus Biomasse will sich die Zwickauer Energieversorgung weniger abhängig von steigenden Öl- und Gaspreisen machen. Das neue Heizkraftwerk soll sogar sinkende Wärmepreise ermöglichen. 19/08/2011

Biomasse, Wind und Sonne überflügeln die Braunkohle

Die Erneuerbaren sind in Sachsen-Anhalt zur wichtigsten einheimischen Energiequelle geworden. Der offizielle Energiebericht des Landes beziffert ihren Anteil an der Primärenergie-Gewinnung mit knapp 50 Prozent. 17/08/2011

Der bisherige Solarzellen-Spezialist plant, künftig mehr Module zu fertigen und ganze Solarsysteme anzubieten. Für 2011 rechnet der Vorstand wieder mit einem hohen Verlust und hofft für 2012 auf einen operativen Gewinn. 15/08/2011

GE General Electric und Prowind bauen im Nordosten des Landes vier Windparks mit insgesamt 300 Megawatt Spitzenleistung. Ein noch größeres Windkraft-Projekt setzt der tschechische Stromkonzern CEZ mit GE-Anlagen in der Region Constanta um. 12/08/2011

Greenvironment baut ein Heizkraftwerk für einen landwirtschaftlichen Betrieb bei Prenzlau in Brandenburg. Es soll künftig Strom und Wärme aus einer ebenfalls neu errichteten Biogasanlage erzeugen. 11/08/2011

Solarhybrid errichtet in Fürstenwalde eines der größten deutschen Solarkraftwerke. Ähnliche Projekte hat das Unternehmen bereits in Cottbus-Drewitz und Lönnewitz umgesetzt. 10/08/2011

Mitteleuropäische Strommärkte wachsen zusammen

Slowakei, Tschechien und Ungarn wollen ihre Strommärkte enger miteinander verbinden. Als Vorbild dienen dabei die vorhandenen Marktkopplungen in Mittel-, West- und Nordeuropa. 09/08/2011

Der Münsteraner Biogas-Spezialist hat seinen konventionellen Anlagenpark mit Stromerzeugung vor Ort weiter ausgebaut. Künftig will er vor allem in Biomethan-Anlagen investieren, die hochwertiges Gas in das Erdgasnetz einspeisen. 05/08/2011